Psychotherapeutische Begleitung

Unser klinisch-gesundheitspsychologisches Team kümmert sich um die Diagnose-stellung und die Behandlung von psychischen Erkrankungen, wie auch um die psychischen Aspekte körperlicher Erkrankungen.

Klinisch-psychologische Diagnostik
 
Die Durchführung der klinisch-psychologischen Diagnostik erfolgt in Gesprächen, psychometrischen Testungen (z.B.: Persönlichkeits- und Leistungstests) und Verhaltensbeobachtungen. Sie beschreibt, klassifiziert, prognostiziert und evaluiert psychische Erkrankungen.

Die klinisch-psychologische Behandlung umfasst:
  • Psychoedukation
  • Psychologische Beratung
  • Emotionale Stabilisierung
  • Entspannungstraining
  • Ressourcenaktivierung
  • Prüfung und Änderung dysfunktionaler Kognitionen
  • Unterstützung bei Aufarbeitung oder Verarbeitung traumatischer Ereignisse
  • Klinisch-psychologisches Schmerzmanagement
  • Abklärung und Unterstützung bei psychosomatischen
  • BeschwerdenPräoperative psychologische Diagnose und Unterstützung
Bei Fragen wenden Sie sich direkt an die verantwortlichen KollegInnen:

Mag.Dr.I. Szilagyi
 
Letzte Aktualisierung: 08.08.2017